logo bibliothek

 

Lesen ist eine Schlüsselkompetenz, um sich die Welt zu erschließen. Es dient unter anderem als Voraussetzung für schulischen Erfolg, für selbständiges, lebenslanges Lernen und damit für die Teilhabe am kulturellen und gesellschaftlichen Leben (LehrplanPLUS). Leseerziehung sollte daher die individuellen Lern- und Entwicklungsprozesse der Schülerinnen und Schüler unterstützen.

Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, ist die Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Rottenburg ein fester Bestandteil des Deutschunterrichts an der Grund- und Mittelschule Rottenburg:

 

„Schulausleihe“

Eine bedeutsame Form der Zusammenarbeit stellt die sogenannte „Schulausleihe“ dar. Diese findet klassenweise alle 3 Wochen in bestimmen Unterrichtsstunden statt. Die Schülerinnen und Schüler haben dabei die Möglichkeit, sich je nach Interessen verschiedene Bücher zu leihen und somit ihre Lesekompetenzen zu erweitern. Dabei werden sie von der langjährigen Büchereimitarbeiterin und der Klassenlehrkraft bestmöglich beraten.

 

Vorlesestunden

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschulklassen werden in unterschiedlichsten Formen in die Bücherei eingeführt. Einige Male im Schuljahr, finden Vorlesestunden in den Räumlichkeiten der Bücherei oder in den Klassenzimmern statt. Die Schulkinder lassen anschließend bei der Entwicklung von Gemeinschaftsarbeiten (z. B. Collagen, Bastelarbeiten,…) ihrer Kreativität freien Lauf.

Auch in der Mittelschule finden Lesungen statt. Dabei erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblicke in die neusten Bücher der Bibliothek. Besonders im Vordergrund steht hier die Anregung der Lesemotivation.

 

kamishibai

„Kamishibai“ – Erzähltheater („Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“)

 

kunstwerk

Gemeinsames Kunstwerk (Buch „Der Sterntaler“)

 

Informationsquelle

Eine Anzahl älterer Schüler nutzt die Stadtbibliothek, um durch die zahlreichen Lexika und Nachschlagewerke und dem großen Fundus an Sachliteratur ihr Wissen zu erweitern. Auf Nachfrage können Bücher aus zahlreichen Universitäten Bayerns bestellt werden.

 

Weitere Informationen zur Stadtbibliothek Rottenburg finden Sie hier: Homepage der Stadt Rottenburg

drucken nach oben